Im großen Schiff der Gefühle

Vernissage: Donnerstag, 25. April 2019, 18 Uhr/ Ausstellung: 25.4. – 5.5.2019, Gallery Weekend Berlin Gruppenausstellung des Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 mit: Susanne Ahner (D), Alpana M. A. (BD), Paula Anke (D), Tania Bedriñana (PE),  Ina Bierstedt (D), Veronika Blum (D), Silvia Klara Breitwieser (D), Alke Brinkmann (D), Bettina Cohnen (D), Niki Elbe (D), Valérie Favre […]

Neue Positionen

Katalogpräsentation: am 25. April 2019 erscheint die Publikation Neue Positionen des Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e. V. die im Kunst- und Projekthaus Torstraße 111 ab 18 Uhr vorgestellt wird. Der Katalog kann beim VdBK 1867 e. V. unter: ugvh@gmx.de zum Vorzugspreis von 29 € bestellt werden.

Esther Nicklas – Schaubude Berlin

Vom 9. bis 11. November 2018 nahm ich mit der animierten Installation für einen Zuschauer Hochzeitstanz – Only for You, beim internationalen Festival des zeitgenössischen Figuren-und Objekttheaters Theater der Dinge – von der verlorenen Zeit in der Schaubude Berlin teil. Esther Nicklas I November 2018 Im Kreisel der sehnsüchtigen Geige Hört auf etwas, dass ihr fremd Träumt […]

AROMA MUSA | Die Alpensinfonie

Finissage AROMA MUSA: 23.6.2018, 16 – 19 Uhr / mit ALLEGLEICH und NEWSWANSTONE / DJ Mahdad Alizadeh legt auf. Foto: Mandy Mozart

AROMA MUSA | Talk and Tour

Am 16.6.18 um 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung, mit Felix Becker, Carolin Bernhofer, Holger Biermann, Paco Höller, Fabian Hub und Yannick Riemer. Bild: Tetsuro Pecoraro, Dolphin Street (An Artist’s Statement, 2015, video still)

AROMA MUSA

Vernissage: Donnerstag, 31.5.2918, 18 – 22 Uhr / Ausstellung: 1.6. – 24.6.2018 AROMA MUSA ist eine Ausstellung von 17 Studierenden und Künstler*innen aus Berlin, Frankfurt a. M., Karlsruhe und Zürich im Kunst- und Projekthaus Torstraße 111. Gezeigt werden: Zeichnung, Video, Objekt, Performance, Malerei, Fotografie und Installation.

Performance Abend

Wir laden Sie am Freitag, dem 8.6.2018 von 18 bis 20 Uhr, zu einem Performance Abend mit MANDY MOZART und DIE KOMPANIE PAINTING in das Kunst- und Projekthaus Torstraße 111 ein. .

Ingo Fröhlich – Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf

Von Februar bis April 2018 erhielt ich ein Arbeitsstipendium im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf und konnte in einem der Säle des Schlosses eine Wandarbeit realisieren. Ingo Fröhlich, Mai 2018 Fotos © Courtesy Ingo Fröhlich, Reproduktion: Ludwig Kupfer

Onur Dinc – vs. 111

Von Januar bis Dezember 2018 arbeitet der Schweizer Streetartkünstler Onur Dinc als Artist in Residence im Kunst- und Projekthauses Torstraße 111. Fotos © Courtesy Onur Dinc

Matti Schulz – Kinshasa

Im Dezember 2017 nahm ich an einem einmonatigen Residenzprogramm der Académie des Beaux Arts Kinshasa und des Goethe-Instituts teil. In Zusammenarbeit mit lokalen KünstlerInnen und Student*innen der Académie des Beaux-Arts realisierte ich die Ausstellung Yango Forever. Matti Schulz, 2017 Fotos © Courtesy Mattis Schulz  

Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich – Hérisson

Im August 2018 wurden wir von der Marie d’Hérisson, in die Auvergne, Frankreich, zu einem einmonatigen Aufenthalt eingeladen. Unseren Studienaufenthalt haben wir mit einer Ausstellung im Rahmen unseres Projektes: Je dessine le temps, tu peins le moment, abgeschlossen. Ulrike Seyboth & Ingo Fröhlich, 2017 Fotos © Ulrike Seyboth, Ingo Fröhlich

James Bullough – Detroit

Mural and Gallery Exhibition at Inner State Gallery in Detroit Michigan USA In June 2017 I traveled to Detroit Michigan for an exhibition at Inner State Gallery in partnership with Thinkspace Gallery (Los Angeles, CA.).  Along with exhibiting new works with the gallery I also painted a large mural in the Detroit Market as part […]

James Bullough – New Zealand

In March 2017 I traveled to Napier, New Zealand to take part in the ‚Sea Walls’ mural festival organized by Pangeaseed Foundation in order to bring awareness to ocean conservation issues through the production of public art throughout the world.  While in Napier I met with some of the local Maori natives who have lived […]