Renovierung Ruine

,

Die – zum Teil verschüttete – Ruine im Hinterhof der Torstraße 111, wird mit Hilfe vieler Künstler*innen freigelegt und zu neuen Ausstellungsräumen umgebaut.

Unser besonderer Dank gilt: Jörg Broksch, Rudi Böhm, Ingo Fröhlich, Karin Schroeder, Patrick Timm und vielen anderen, ohne deren Unterstützung die Realisierung des Ausbaus der Kunstruine nicht möglich gewesen wäre!

Fotos © Ingo Fröhlich, Courtesy Jonathan Gröger

Weitere Projekte